Angst, Panik und Depression können unser Leben bestimmen und unsere Lebensfreude verkümmern lassen

In einem geringeren Ausmaß ist die Angst sogar lebenswichtig, ohne sie würden wir uns ständig verletzen und uns in unnötige Gefahren begeben.

Daher können wir die Angst als einen Wegweiser betrachten.

Denn wir können herausfinden warum gerade uns das im hier und jetzt passiert.

Doch wenn die Angst überhand nimmt und unser Leben bestimmt, dann ist es Zeit diese Kraft wieder in ihren Ausmaßen zu beschränken.

Mit Hilfe der Hypnosetherapie und der Akupunktur kann diese belastende Lebenssituation wieder verändert werden, so dass aus Panik und frei flottierender Angst wieder der Schritt in die Normalität gelingt.